Privacy policy | NAGA Markets | Verwandle Deine Leidenschaft in Vermögen

Datenschutzerklärung

Unser Versprechen an Dich

Um unseren Kunden unsere Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können, müssen wir persönliche Informationen von ihnen sammeln.

Deine Privatsphäre ist für uns von größter Bedeutung, und es ist unser ein Anliegen, die Vertraulichkeit von Informationen und die Privatsphäre von Einzelpersonen zu schützen und zu respektieren. Indem Du uns Deine Informationen anvertraust, möchten wir Dir versichern, dass wir uns verpflichtet haben, Deine Informationen geheim zu halten. Wir haben eine Vielzahl an Schritten unternommen, um die Vertraulichkeit, Sicherheit und Integrität Deiner persönlichen Informationen sicher zu stellen.

Diese Datenschutzerklärung legt fest, wie NAGA Markets Ltd ("NAGA Markets", das "Unternehmen") die von Dir erhaltenen persönlichen Daten sammelt, verwendet und verwaltet. Sie informiert Dich auch über Deine Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Deiner persönlichen Daten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die von NAGA Markets durchgeführten Verarbeitungen der persönlichen Daten seiner Kunden und potenziellen Kunden, Webseiten-Besucher und Mitarbeiter.

Erhebung von Informationen

Wenn Du sich dazu entscheidest, ein Konto bei uns zu eröffnen und somit unser Kunde zu werden, gibt es bestimmte persönliche Informationen, die wir von Dir benötigen, um dies zu tun. Diese persönlichen Informationen ermöglichen es dem Unternehmen, Deinen Antrag zu prüfen und die relevanten Gesetze und Vorschriften einzuhalten.

Wir können Deine Daten direkt von Dir (von Deinem ausgefüllten Kontoeröffnungsformular oder auf andere Weise) oder von anderen Personen sammeln, wie z.B. von Kreditauskunfteien, Betrugsbekämpfungsagenturen, Banken, anderen Finanzinstituten, dritten Authentifizierungsdienstleistern und den Anbietern öffentlicher Register.

Diese Informationen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf persönliche Angaben wie vollständiger Name, Geschlecht, Wohnadresse, Geburtsdatum und Geburtsort, Informationen, die für die Überprüfung Deiner Identität erforderlich sind, wie z.B. Reisepass oder Personalausweis, Kontaktdaten (wie E-Mail-Adresse), Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkarten-, Debitkarten- und Bankkontodaten), Angaben zu Beruf und Beschäftigung, Informationen zu Deinem Vermögen und Deinem Jahreseinkommen, Handelskenntnisse und Handelserfahrungen sowie weitere erforderliche Finanzinformationen.

Wir können auch Informationen in Bezug auf Deine Nutzung unserer Webseite(n) sammeln, wie z.B. besuchte Seiten, Häufigkeit, Dauer des Besuchs und Handelsaktivitäten.

Darüber hinaus können wir jegliche elektronische, telefonische, persönliche oder anderweitige Kommunikation, die wir mit Dir in Bezug auf die Dienstleistungen, die wir Dir anbieten führen, und unsere Geschäftsbeziehung mit Dir aufzeichnen.

Von Zeit zu Zeit können wir auch weitere Informationen anfordern, um unsere Dienstleistungen für Dich (wenn Du unser Kunde bist) oder unsere Aktivitäten (wenn Du unser Anbieter für Handelsdaten bist) im Rahmen unserer jeweiligen Vereinbarung zu verbessern oder den geltenden Vorschriften zu entsprechen.

Verwendung und Zweck der Verarbeitung Deiner persönlichen Informationen

Wir verwenden, speichern, verarbeiten und behandeln Deine persönlichen Daten (falls Du eine natürliche Person bist) im Zusammenhang mit der Vereinbarung zwischen uns und in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die von Zeit zu Zeit geändert oder ersetzt wird. Deine Informationen, die wir besitzen (nicht öffentlich zugänglich oder von uns bereits ohne Verpflichtung zur Geheimhaltung erlangt), sind von uns vertraulich zu behandeln und dürfen nur für die Bereitstellung, Verwaltung und Verbesserung von Daten verwendet werden und für unsere Dienstleistungen für Dich oder im Rahmen des Vertrags zwischen uns.

Die Zwecke für die wir Deine persönlichen Daten verarbeiten sind untenstehend aufgeführt:

Die Rahmenbedingungen unserer Vereinbarung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um unsere Dienstleistungen und Produkte sowie Informationen über diese Dienstleistungen und Produkte auf Grund der vertraglichen Beziehungen mit Dir bereitzustellen. Daher müssen wir Deine persönlichen Daten verwenden, um unsere Dienstleistungen durchzuführen und unseren Verpflichtungen Dir gegenüber nachzukommen.

In diesem Rahmen müssen wir Deine Identität überprüfen, um Dich als unseren Kunden zu akzeptieren, und wir müssen diese persönlichen Daten verwenden, um Dein Handelskonto effizient bei uns zu verwalten.

Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften

Zahlreiche Gesetze, denen wir unterliegen, sowie spezifische gesetzliche Bestimmungen (wie Geldwäschegesetze, Finanzdienstleistungsgesetze, Unternehmensrechte, Datenschutzgesetze und Steuergesetze) schreiben vor, dass wir persönliche Daten speichern und verarbeiten. Diese Verbindlichkeiten und Anforderungen verpflichten uns zur notwendigen Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten. So müssen zum Beispiel personenbezogene Daten zu Aufzeichnungszwecken gespeichert werden.

Im Allgemeinen kann die Einhaltung geltender Gesetze, Gerichtsbeschlüsse, anderer Gerichtsverfahren oder der Anforderungen der zuständigen Regulierungsbehörden die Verarbeitung personenbezogener Daten durch NAGA Markets erfordern.

Schutz unserer rechtmäßigen Interessen

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um die rechtmäßigen Interessen von NAGA Markets zu wahren. Beispiele für solche Verarbeitungstätigkeiten sind (a) die Einleitung von Rechtsansprüchen und die Vorbereitung unserer Verteidigung in Gerichtsverfahren sowie (b) die Verarbeitung personenbezogener Daten zu Zwecken des Risikomanagements;

Darüber hinaus müssen wir die von Dir gesammelten persönlichen Daten möglicherweise zur Untersuchung von Problemen oder zur Beilegung von Streitigkeiten mit Dir verwenden, da es in unserem berechtigten Interesse liegt, sicherzustellen, dass Probleme und Streitigkeiten rechtzeitig und effizient untersucht und gelöst werden.

Fälle, denen Du zugestimmt hast

Unsere Speicherung und Verwendung Deiner persönlichen Daten erfolgt auf Grundlage Deiner Einwilligung. Wenn wir uns auf Deine Einwilligung als unsere Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung Deiner persönlichen Daten verlassen, hast Du das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Du uns über die Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung kontaktierst.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die vor Eingang Deines Widerrufs erfolgt ist, wird jedoch nicht betroffen sein.

Beurteilung der Angemessenheit unserer Dienstleistungen für den Empfänger

Deine persönlichen Daten, einschließlich Deiner Kenntnisse und Erfahrungen zu den von uns angebotenen Finanzprodukten, werden zur Erstellung Deines wirtschaftlichen Profils verwendet und bestätigen unsere Einschätzung, inwieweit die Finanzprodukte für Dich geeignet sind.

Zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen

Von Zeit zu Zeit senden wir Dir im Rahmen unserer Kundenzufriedenheit Umfragen zu. Es liegt in unserem rechtmäßigen Interesse, ein solches Feedback einzuholen, um sicherzustellen, dass wir unsere Dienstleistungen und Produkte auf höchstem Niveau anbieten.

Wir können die von Dir im Rahmen solcher Kundenbefragungen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Zu Marketingzwecken

Wir können Deine persönlichen Daten verwenden, um Dir Marketingmitteilungen per E-Mail oder Telefon oder über andere vereinbarte Wege zuzusenden, um sicherzustellen, dass Du über unsere neuesten Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden gehalten wirst.

Wir werden Deine Daten nicht an Dritte weitergeben, damit diese Dich zur Marketingzwecken kontaktieren können.

Rechtliche Hinweise

Gesetze und Vorschriften erfordern gelegentlich, dass wir Dich über bestimmte Änderungen unserer Produkte, Dienstleistungen oder Gesetze informieren. Wir müssen Dich unter Umständen über Änderungen der Bedingungen oder der Eigenschaften unserer Produkte oder Dienstleistungen informieren, was bedeutet, dass wir Deine persönlichen Daten speichern und verwenden.

Informationen, die durch Deine Nutzung unserer Dienste gesammelt wurden

Die auf der NAGA Markets Webseite verwendeten Tracking-Systeme können Deine persönlichen Daten erfassen, um die Dienstleistungen für Kunden und potenzielle Kunden zu optimieren. Die Webseite erfasst Informationen auf folgende Weise:

  • Standortinformationen

    Die Verwendung Deiner IP-Adresse hilft uns, unsere Webseiteninhalte, die wir Dir auf der Grundlage Deines Landes zur Verfügung stellen, anzupassen und verbessert Deine Nutzererfahrung auf unserer Webseite.

  • Cookies

    Internet-Cookies sind kleine Dateien, die von unserer Webseite an Deinen Browser gesendet werden und bei der Nutzung unserer Webseite auf der Festplatte Deines Computers gespeichert werden und eine einzigartige Identifikationsnummer enthalten können. Der Zweck der Sammlung dieser Informationen ist es, Dir eine relevantere Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu ermöglichen, einschließlich der Präsentation unserer Webseiten gemäß Deiner Bedürfnisse oder Präferenzen.

    Cookies werden häufig auf vielen Webseiten im Internet verwendet. Du kannst wählen, ob und wie ein Cookie akzeptiert wird, indem Du Deine Einstellungen und Optionen in Deinem Browser anpasst. Du kannst möglicherweise nicht auf einige Bereiche unserer Webseite zugreifen, wenn Du die Verwendung von Cookies in Deinem Browser deaktivierst, insbesondere im Mitgliederbereich des Unternehmens und in anderen sicheren Bereichen unserer Webseite. Wir empfehlen Dir daher, die Verwendung von Cookies zu aktivieren, um von allen unseren Online-Dienstleistungen zu profitieren.

  • Lokaler Speicher

    Um Dein Handelskonto zu aktivieren, musst Du uns Verifizierungsdokumente über den Mitgliederbereich des Unternehmens übermitteln. Diese Dokumente werden über eine sichere Verbindung übertragen und an einem sicheren Ort aufbewahrt.

    In regelmäßigen Abständen setzen wir Drittanbieter wie Google und AdRoll ein, um Dir unsere Anzeigen über das Internet anzuzeigen, basierend auf Deiner vorherigen Nutzung unserer Webseite.

Speicherung Deiner persönlichen Daten

Der Datenschutz Deiner Informationen ist uns sehr wichtig, egal ob Du persönlich, telefonisch, per Post, über das Internet oder andere elektronische Medien mit uns in Kontakt getreten bist. Wir speichern persönliche Daten, solange wir eine Geschäftsbeziehung mit Dir haben, mit einer Kombination aus sicheren digitalen Speichern und Dokumenten in Papierform und anderen Aufzeichnungen und treffen die erforderlichen Maßnahmen, um die von uns gespeicherten persönlichen Daten vor Missbrauch, Verlust, unberechtigtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung zu schützen.

Wenn wir der Ansicht sind, dass personenbezogene Daten für den Zweck, für den sie ursprünglich erfasst wurden, nicht mehr erforderlich sind, werden wir alle Details entfernen, die Dich identifizieren, oder wir werden die Aufzeichnungen sicher vernichten. Möglicherweise müssen wir jedoch Aufzeichnungen für einen längeren Zeitraum aufbewahren, nachdem Du nicht mehr unser Kunde bist. Beispielsweise unterliegen wir bestimmten Geldwäschegesetzen, die von uns verlangen, dass wir Aufzeichnungen mit persönlichen Daten des Kunden, Handelsinformationen, Kontoeröffnungsdokumenten, Mitteilungen und allem anderen, was den Kunden betrifft, für einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren nach Beendigung unserer Geschäftsbeziehung aufbewahren.

Die persönlichen Daten, die wir in Form von aufgezeichneter Kommunikation, telefonisch, elektronisch, persönlich oder auf andere Weise speichern, werden ebenfalls gemäß den lokalen gesetzlichen Bestimmungen aufbewahrt und für 5 Jahre bis Beendigung unserer Geschäftsbeziehung gespeichert.

Wir können Deine Daten länger als 5 Jahre aufbewahren, wenn wir sie aus rechtlichen, regulatorischen oder technischen Gründen nicht löschen können.

  • Deine Rechte in Bezug auf Deine persönlichen Daten

    Die Rechte, die Dir in Bezug auf die persönlichen Daten, die wir über Dich besitzen, zustehen könnten, sind nachstehend aufgeführt.

  • Informationen und Zugang

    Wenn Du uns fragst, sind wir verpflichtet zu bestätigen, ob wir Deine persönlichen Informationen verarbeiten und welche Informationen wir verarbeiten und Dir auf Wunsch eine Kopie dieser persönlichen Daten (zusammen mit bestimmten anderen Daten) innerhalb eines angemessenen Zeitraums ab dem Datum Deiner Anfrage zur Verfügung zu stellen.

  • Berichtigung

    Es ist uns wichtig, dass Deine persönlichen Daten aktualisiert sind. Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Deine persönlichen Daten korrekt, vollständig und aktuell bleiben. Wenn die persönlichen Daten, die wir über Dich gespeichert haben, ungenau oder unvollständig sind, hast Du das Recht, diese zu berichtigen. Wenn wir Deine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben haben, werden wir diese nach Möglichkeit über die Berichtigung informieren.

    Falls sich Deine persönlichen Daten ändern, informiere uns bitte zeitnah, indem Du uns eine E-Mail an support@nagamarkets.com sendest. Deine persönlichen Daten werden gemäß Deiner Anweisungen geändert. Um mit solchen Anfragen fortfahren zu können, benötigen wir in einigen Fällen Belege von Dir, d.h. persönliche Informationen, die wir für regulatorische oder andere rechtliche Zwecke aufbewahren müssen.

  • Recht auf Löschung

    Du kannst uns bitten, Deine persönlichen Daten unter bestimmten Umständen zu löschen oder zu entfernen, z.B. wenn wir diese nicht mehr benötigen oder Du Deine Einwilligung (falls zutreffend) widerrufst, sofern wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, diese Daten zu speichern.

  • Datenübertragbarkeit

    Im Rahmen der DSGVO hast Du unter bestimmten Umständen das Recht, in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format persönliche Informationen, die Du uns zur Verfügung gestellt hast, zu erhalten und sie anderweitig zu verwenden oder uns zu bitten, diese an einen Dritten Deiner Wahl zu übertragen.

Kontaktaufnahme

Wir können, um die Bedingungen unserer Vereinbarung zwischen uns zu verwalten, von Zeit zu Zeit direkten Kontakt mit Dir per Telefon, Fax, E-Mail oder Post aufnehmen.

Wenn Du zustimmst, können wir, einer unserer Vermittler, oder ein anderes Unternehmen aus unserer Gruppe, Dich von Zeit zu Zeit per Telefon, Fax, E-Mail oder per Post zu Marketingzwecken kontaktieren, um Dich auf Produkte oder Dienstleistungen aufmerksam zu machen, die für Dich von Interesse sein könnten, oder um Marktforschung zu betreiben.

Informationsweitergabe

Gemäß der Vereinbarung zwischen uns haben wir das Recht, Deine Informationen (einschließlich Aufzeichnungen und Dokumente vertraulicher Art, Kartendetails) unter bestimmten Umständen offen zu legen. Gemäß der Vereinbarung zwischen uns können Deine Daten unter folgenden Umständen offengelegt werden:

  • wenn es das Gesetz oder eine gerichtliche Anordnung eines zuständigen Gerichts erfordert;

  • auf Anfrage unserer Aufsichtsbehörde (der Cyprus Securities and Exchange Commission) oder einer anderen Aufsichtsbehörde, die die Kontrolle oder Gerichtsbarkeit über uns oder Dich oder unsere Partner hat oder in deren Gebiet wir Kunden oder Anbieter haben, falls zutreffend;

  • an die zuständigen Behörden, um Betrug, Geldwäsche oder andere illegale Aktivitäten zu untersuchen oder zu verhindern;

  • an einen Broker, um Deine Anweisungen oder Aufträge auszuführen und für Zwecke, die mit der Erbringung unserer Dienstleistungen für Dich als unseren Kunden zusammenhängen;

  • an Kreditauskunfteien und Betrugsbekämpfungsagenturen, dritte Authentifizierungsdienstleister, Banken und andere Finanzinstitute zur Kreditprüfung, Betrugsprävention, Geldwäschebekämpfung, Identifizierung oder Sorgfaltsprüfungen von Dir. Zu diesem Zweck kannst Du die von Dir angegebenen Daten mit den Angaben in jeder (öffentlichen oder sonstigen) Datenbank vergleichen, auf die Du Zugriff hast. Du kannst Deine Daten in Zukunft auch dazu verwenden, andere Unternehmen bei der Überprüfung zu unterstützen. Eine Aufzeichnung der Suche wird von uns aufbewahrt;

  • an unsere professionellen Berater, vorausgesetzt, dass der jeweilige Fachberater über den vertraulichen Charakter dieser Informationen informiert wird und sich ebenfalls zur Vertraulichkeit verpflichtet;

  • an andere Dienstanbieter, die Datenbanken (ob elektronisch oder nicht) erstellen, pflegen oder verarbeiten, Archivierungsdienste, E-Mail-Übertragungsdienste, Nachrichtendienste oder ähnliche Dienstanbieter, die uns dabei unterstützen, Deine Informationen zu sammeln, zu speichern, zu verarbeiten und zu nutzen oder mit Dir in Kontakt zu treten oder die Bereitstellung unserer Dienste oder Aktivitäten im Rahmen der Vereinbarung zwischen uns zu verbessern;

  • an ein Transaktionsregister oder Ähnliches;

  • an andere Dienstleister zu statistischen Zwecken, um unser Marketing zu verbessern, in einem solchen Fall werden die Daten in aggregierter Form zur Verfügung gestellt;

  • zu Marktforschungs-Callcentern, die Telefon- oder E-Mail-Befragungen zur Verbesserung unserer Dienstleistungen oder Aktivitäten anbieten, jedoch nur Kontaktdaten;

  • wenn es notwendig ist, dass wir unsere gesetzlichen Rechte gegenüber einem Gericht, Gerichtshof oder Ombudsmann bzw. jeder Regierungsbehörde verteidigen oder ausüben;

  • auf Deinen Wunsch oder mit Deinem Einverständnis;

  • an unsere Affiliates oder andere Unternehmen unserer Gruppe;

  • an unsere Mitarbeiter, um ihre Pflichten zur Förderung der Vereinbarung zwischen uns oder zur Sicherstellung der effizienten Funktionsweise unserer Plattform, der automatischen Orders und der Handelsdaten zu erfüllen.

Wenn das Unternehmen Deine persönlichen Daten an Geschäftspartner wie Karten- oder andere Zahlungsabwicklungsunternehmen oder Banken weitergibt, können diese Deine Daten speichern, um ihren eigenen gesetzlichen und anderen Verpflichtungen nachzukommen.

Das Unternehmen wird den Drittanbieter über die Vertraulichkeit solcher Informationen informieren.

Schutzmaßnahmen

Deine Daten werden auf sicheren Servern gespeichert. Wir beschränken den Zugriff auf Deine Informationen nur auf diejenigen Mitarbeiter oder Partner, die diese Informationen kennen müssen, um die Durchführung der Vereinbarung zwischen uns zu ermöglichen.

Wir verfügen über Verfahren zum Schutz und zur Verwendung Deiner Daten, z.B. indem wir unsere Partner und Mitarbeiter auffordern, die Vertraulichkeit Deiner Daten zu wahren.

Wir versichern, dass NAGA Markets über die notwendigen und angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen und Verfahren verfügt um sicherzustellen, dass Deine Daten jederzeit sicher sind. Unsere Mitarbeiter nehmen dafür regelmäßig an Schulungen teil und stellen so sicher, dass Deine persönlichen Informationen und Privatsphäre geschützt und respektiert wird. Wir nehmen Verstöße gegen die Privatsphäre des Einzelnen sehr ernst und werden bei Bedarf entsprechende Disziplinarmaßnahmen ergreifen.

Fragen

Wenn Du Fragen zu dieser Richtlinie hast, auf Deine Daten zugreifen oder diese ändern möchtest oder eine Beschwerde hast, oder Fragen zur Sicherheit auf unserer Webseite hast, kannst Du uns eine E-Mail an support@nagamarkets.com. senden.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Aus diesem Grund wird empfohlen, von Zeit zu Zeit nach Aktualisierungen nachzuschauen.